Expertentipp: Perfekte Schultasche für mein Kind

12 Tipps zum Schultaschenkauf

Vom Fachcenter Wagner Expertenteam

Vor der Einschulung hat ein Thema oberste Priorität: Hat das Kind schon eine Schultasche? Der Schulranzenkauf ist ein aufregendes Erlebnis für die ganze Familie.
Um Ihnen Zeit, unnötigen Aufwand und vor allem Geld sparen zu helfen, haben wir – das Fachcenter Wagner in Eugendorf – für Sie 12 praktische Schulranzen-Kauftipps zusammengestellt. So finden Sie schnell und einfach den perfekten Begleiter für Ihren zukünftigen Schulanfänger!

Wir wissen nur zu gut – es gibt viele Fragen zum Schulstart
Welche Schultasche sitzt gut, erfüllt die Ansprüche in Sachen Ergonomie sowie Sicherheit und vor allem welche gefällt dem Kind?
Ein Schulranzen soll leicht sein, den Rücken der Kleinen schonen, gleichzeitig Bücher, Stifte sowie Jausenbox sicher und praktisch transportieren – und vor allem cool sein! Die perfekte Schultasche muss dem Kind gefallen, sodass es damit jeden Tag stolz in die Schule geht.
Eltern wollen immer nur das Beste für ihr Kind. So scheuen sie oft keine Kosten und Mühen beim Kauf der ersten Schultasche für ihren Sprössling. Allerdings kann die Vielzahl der Angebote schnell unübersichtlich werden. Achten Sie daher besonders auf:

Qualität

Die meisten Kinder benutzen ihre erste Schultasche bis zur 4. Klasse Grundschule, daher sollten Sie beim Kauf eines Schulranzens besonders auf Qualität achten. Nur qualitativ hochwertige Schultaschen-Marken garantieren eine optimale Lastenverteilung, sitzen perfekt am Rücken, entsprechen den standardisierten Sicherheitsanforderungen, sind aus robusten, schmutz- sowie wasserabweisenden Materialien hergestellt und dienen damit als stabiler, praktischer und verlässlicher Begleiter im Schulalltag.

Gewicht und Größe

Viele Kinder sind bei der Einschulung körperlich noch eher klein und daher ist das Gewicht und die Größe der Schultasche von wesentlicher Bedeutung. Allerdings müssen Sie bedenken, dass sich die Statur Ihres ABC-Schützen kontinuierlich verändert. Ideal passt das Modell, wenn die Breite höchstens der Schulterbreite entspricht und auch die obere Kante mit den Schultern abschließt. Die Unterkante sollte dann etwa in Hüfthöhe anliegen. Über die flexiblen Trageriemen kann der Schulranzen perfekt am Rücken angepasst werden. Ein nah am Körper getragene Schultasche entlastet optimal den Rücken. Die meisten Marken-Modelle haben ein Gewicht von 800 – 1.400g und ein Fassungsvolumen von 20 – 22 Liter. Ein praktischer Schulranzen sollte auf jeden Fall für DIN A4 Schulmaterialen groß genug sein.

Fachcenter Wagner Eugendorf_Schultasche_einstellen Groeße

Ergonomie

Um Haltungsschäden vorzubeugen, ist die korrekte Anpassung der Schultasche an die kindliche Anatomie wichtiger als das absolute Schulranzengewicht! Für ein angenehmes Tragen der Schultasche sollte der Rückenteil komplett gepolstert und ergonomisch geformt sein. Es muss sich dem Rücken des Kindes anpassen. Eine Reliefpolsterung verbessert die Druckverteilung und die Trageeigenschaften. Die gepolsterten Trageriemen müssen stufenlos und leicht verstellbar sowie mindestens vier Zentimeter breit sein. Ein Brustgurt ist vor allem dann praktisch, wenn Ihr Kind noch sehr schmale Schultern hat. Die Trageriemen werden damit zusammengehalten und rutschen nicht so leicht von den Schultern. Besseren Halt und angenehmen Tragekomfort bietet zusätzlich noch ein gepolsterter Hüftgurt. Der Tragegriff der Schultasche sollte mindestens acht Zentimeter lang sein. Moderne Schultaschen „wachsen“ mit dem Kind mit. Sie lassen sich auf die stetig veränderte Körpergröße einstellen und passen so perfekt die gesamte Grundschulzeit.

Optimale Anpassung der Schultasche

Der Schulranzen muss unbedingt auf dem Rücken, möglichst senkrecht und dicht am Körper getragen werden, um Haltungsschäden zu vermeiden. Damit beide Schultern gleichmäßig belastet werden und das Kind nicht schief geht, müssen beide Trageriemen gleich lang eingestellt sein und eng am Körper anliegen. Die Oberkante der Schultasche sollte sich waagrecht in Schulterhöhe befinden. Bei zu langen Gurten drückt der Schulranzen im Bereich der Lendenwirbelsäule und begünstigt ein Hohlkreuz, zu straff gezogene Gurte verursachen einen Rundrücken. Daher sollte die Schultasche immer individuell an die Anatomie des Schulkindes angepasst werden.

Sicherheitsausstattung

Reflektoren sind mittlerweile bei allen Modellen integriert. Um den geforderten Sicherheitsstandards zu entsprechen, muss die Schultasche aus reflektierenden und retroreflektierenden Flächen hergestellt sein. Der Reflektoren-Mix sorgt dafür, dass das Schulkind im Straßenverkehr bei jeder Tageszeit und Witterung immer gut sichtbar ist. Die einfach reflektierenden Flächen leuchten von alleine, die retroreflektierenden dann, wenn sie von Autoscheinwerfern angestrahlt werden. Daher ist die Grundfarbe vieler Schulranzenmodelle meist Orange-Rot oder Gelb, denn knallige Farben verbessern zusätzlich die Sichtbarkeit. Schultaschen sollten großzügig mit Reflektoren ausgestattet sein. Die Fläche der Vorder- und Seitenteile muss mit mindestens 10 Prozent retroreflektierendem und 20 Prozent fluoreszierendem Reflexmaterial versehen sein, sodass die Kontur der Schultasche auch im Dunkeln gut erkennbar ist.

Ordnungsfunktionen

Bei der Auswahl der Schultasche sollten Sie auf die Ordnungsfunktionen des Ranzens achten. Viele Modelle verfügen über praktische Unterteilungen und seitlich angebrachte Steckfächer, die helfen Unordnung zu vermeiden. Grundsätzlich sollte nur das in die Schultasche, was das Kind wirklich braucht!  Es ist wichtig, regelmäßig überflüssige Utensilien, also unnötiges Gewicht, auszuräumen. Viele Kinder können heute, vor allem am Schulanfang, einen Teil ihrer Schulsachen im Klassenraum lassen. Besonders bei schweren Büchern ist das eine tolle Lösung. Fertig gepackt sollte der Schulranzen nämlich in etwa zwischen 10 und 12% des Körpergewichts des Kindes ausmachen.
Die Schultasche sollte jeden Tag so gepackt werden, dass das Gewicht gleichmäßig verteilt ist. Beim Einpacken achten Sie darauf, dass die Balance zwischen links und rechts gegeben ist. Die schweren Bücher sollten möglichst nah an den Rücken des Kindes gepackt werden. Wenn Sie Ihr Kind beim Packen von Anfang an miteinbeziehen, gewöhnt es sich auch gleich daran, selbstständig dafür zu sorgen, dass immer alles Nötige für den nächsten Tag dabei ist.

Ausstattung der Schultasche

Sehr praktisch sind separate Seitenfächer, die auf der Außenseite der Schultasche angebracht sind, in denen z.B. die Trinkflasche gesteckt werden kann. Viele Kinder schließen ihre Flasche nicht richtig und je weiter das Getränk von Heften und Büchern entfernt ist, desto besser. Außenfächer sind wichtig für die Aufbewahrung von Kleinigkeiten, die das Kind schnell griffbereit haben muss, wie beispielsweise Bus-Fahrkarte. Auch innen sollte es mindestens eine Unterteilung und zusätzliche kleine Fächer geben, in denen Geld oder Schlüssel sicher verstaut werden können. Der Schulranzen-Boden sollte aus robustem, strapazierfähigem Material hergestellt sein, das für eine lange Haltbarkeit sorgt. Die Schultasche wird im Laufe des Schulalltages sicher öfter mal unsanft abgestellt.
Ein extra Regenschutz zum Überziehen über den Schulranzen ist sinnvoll, wenn Ihr Kind einen längeren Schulweg hat und oft zu Fuß geht. So sind Hefte und Bücher zusätzlich vor Feuchtigkeit geschützt.

Fachcenter Wagner Eugendorf_DerDieDas_Schultasche_einstellen3

Reinigung und Pflege

Viele Schulranzen bestehen bereits aus wasserabweisendem Material. Mit Imprägniersprays lässt sich der Nässeschutz noch verstärken, was vor allem für die Bodenfläche wichtig ist. Außerdem kommt es gerade bei Erstklässlern häufig zu Flecken, weil die Brotdose oder Trinkflasche nicht richtig geschlossen werden. Eine komplette Grundreinigung ist normalerweise kein Problem, viele Modelle lassen sich gut selbst reinigen. Statt scharfer Fleckentferner kann mit Wasser verdünntes Spülmittel verwendet werden. Hartnäckige Flecken können eventuell mit einer Bürste oder Zahnbürste entfernt werden.

Nachhaltigkeit

Verstärktes Umweltbewusstsein tritt immer mehr und mehr in den Vordergrund vieler Konsumenten. Tatsächlich achten mittlerweile viele Marken-Schultaschen Hersteller bei der Produktion ihrer Produkte auf Umweltverträglichkeit und ökologische Nachhaltigkeit. Es werden z. B. Textilien verwendet, die aus 100 % recyceltem Plastikmüll hergestellt wurden. Diese Produktionsweise verringert die Umweltbelastung, schont die natürlichen Ressourcen und entsorgtes Plastik findet eine neue Verwendung. Viele Hersteller erfüllen die neuesten hohen Umweltstandards und sorgen so für faire, nachhaltige Schulranzen.

Preis der Schultasche

Der Preis spielt beim Kauf eines Schulranzens eine große Rolle, doch sollte es nicht das wichtigste Kriterium sein – wichtig ist, das Preis-Leistungsverhältnis muss ausgewogen sein und passen. Die qualitativ hochwertigen Schulranzen, die besonders auf Langlebigkeit ausgerichtet sind, haben aber natürlich auch ihren Preis. Oft bieten die Schulranzen-Hersteller Schultaschen-Sets an. So gibt es zusätzlich zur Schultasche auch noch die passende Ausstattung wie Schüttelpennale, Turnbeutel und Geldbörse. Im Fachcenter Wagner garantieren wir Ihnen nicht nur große Auswahl, professionelle Beratung und besten Service, sondern auch einen fairen Preis.

Design & Accessoires

Schultaschen für Mädchen und Jungen gibt es in vielfältigen Modellen, Designs sowie Farben und dazu noch zahlreiche Accessoires. Autos, Fußball, Prinzessin, Einhorn oder Dino? Passend zur Schultasche erhalten Sie im Fachcenter Wagner auch Zubehör im dazugehörenden Design wie beispielsweise Kletties, Stickers, die an den Ranzen angebracht werden können oder Schulutensilien wie Sporttaschen, Heft-Mappen, Stifte und Lineale.

Schultaschen-Beratung mit Termin im Fachcenter Wagner – ein Erlebnis für die ganze Familie!

Sie möchten für den Kauf der neuen Schultasche Ihres Sprösslings alles richtig machen und sich gut beraten lassen? Gerne können Sie sich einen Beratungstermin im Fachcenter Wagner vereinbaren. Rufen Sie uns unter +43 (0)6225/8246-0 an oder schreiben uns ein Mail an office@fachcenter-wagner.at.

Beim Kauf eines Schulranzens gibt’s noch ein Überraschungsgeschenk für Ihren Schulanfänger:

  • Gratis-Schultüte im Wert von €15,- und ein Erinnerungsfoto auf unserem Schulranzen-Party-Kinderthron

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Folge uns auf Facebook und gewinne eine Schultasche!

Fachcenter Wagner Eugendorf_Scout_Schultasche_einstellen